Architekturgespräch „Wellbeing Wohlbefinden – Arbeiten und Wohnen“ in München am 18. September 2019

Kreativität ist nicht planbar. Sie entsteht aus Freiheit und Spontanität. Wer sich bei der Arbeit wohlfühlt, ist kreativer, engagierter und erbringt oft spitzen Leistungen. Ob Zuhause, im Coworking-Space oder im klassischen Büro, sowohl die Umgebung als auch die Unternehmenskultur sind für diejenigen, welche „Wellbeing“ schaffen möchten wichtige Parameter in der Gestaltung.

Sind Sie unsere Gäste beim Architekturgespräch in München, wie sich die Bedürfnisse vereinen lassen. Unsere Referenten Erörtern und zeigen Beispiele auf, wie Wellbeing in der Architektur funktioniert.

 

OXO ARCHITECTES | MONTREUIL | PARIS
Manal Rachdi, Gründer und Geschäftsführer

DIE PLANSTELLE GMBH INNENARCHITEKTUR | MÜNCHEN
Monika Berghammer, Gründerin und Geschäftsführerin

SCOPE ARCHITEKTEN | STUTTGART
Mike Herud, Gründer und Geschäftsführer

Erfahren Sie von interessanten Projekten und lassen Sie sich mit kulinarischen Köstlichkeiten von unseren Partnern verwöhnen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

HOUSE OF JAB ANSTOETZ
Unterer Anger 3
80331 München

jetzt anmelden »