Architekturgespräch „NEW DIMENSIONS“ in Frankfurt am 28. Oktober 2019

New Dimensions – The Transformation in Architecture

Die Sozialstruktur verändert sich, somit auch der urbane Raum. Individualisierungs-, Hybridisierungs- und Fragmentierungsprozesse äußern sich zunehmend im Raum.

Der erbaute Raum ist nur dann zukunftsfähig, wenn der Bestand intelligent transformiert und Neues sensibel integriert wird. Die Gestaltung der Räumlichkeiten erfordert verschiedene Blickwinkel. So werden Strukturen eines Bauwerkes durch Bewegungsflüsse erschlossen und die Wirkung des Raumes wird durch seine Dimensionierung erreicht. Im Mittelpunkt der Architektur steht der Menschen, der sich wohlfühlen möchte.

Dies erfordert ein lebenslanges Lernen sowie den Transfer neuer Technologien.

Wir möchten dies mit Ihnen beim Architekturgespräch in Frankfurt diskutieren und die Erfahrungen unserer geladenen Referenten dazu nutzen über Neues nachzudenken.

Unsere Referenten zum Thema:

1 3XN Architects | Kopenhagen
Torben Østergaard, Partner

2 schneider+schumacher | Frankfurt | Wien | Tianjin
Michael Schumacher, Gründer und Geschäftsführer

3 Sauerbruch Hutton | Berlin
Lina Lahiri, Executive Group Architect


 

Für Ihren Wissensdurst ist bestens gesorgt, und wir erfreuen Sie anschließend gerne mit Kulinarischem.

Bitte melden Sie sich zeitnah an, da die Teilnehmerplätze begrenzt sind.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:00 Uhr

Bene Frankfurt | TaunusTurm 
Taunustor 1-3
60310 Frankfurt

jetzt anmelden »